Die Methode Alles-auf-4

Die Methode Alles-auf-4

Verfahren All-on-4 in freier Übersetzung bedeutet, dass alle vier Implantate von Nobel Biocare. Es ist eine revolutionäre Methode zur Herstellung einer Prothese für einen zahnlosen Ober- oder Unterkiefer, der an 4 Implantaten befestigt ist. Es ist eine minimal invasive und schmerzlose Methode, die nur von kurzer Dauer ist. Aus diesem Grund ist es bei Patienten, die für diese Art der Therapie geeignet sind, zunehmend üblich. Dieses Konzept ermöglicht es Ihnen, alle schlechten Seiten des mobilen Zahnersatzes oder die Schmerzen zu vermeiden, die Sie verspüren, wenn Sie versuchen, mit den wenigen verbleibenden wackeligen Zähnen, die Sie verwenden, etwas zu beißen.

Alles-auf-4 ORIGINAL ist eine Brücke, die mit Schrauben an vier speziell positionierten Implantaten befestigt wird. Das Konzept selbst impliziert, dass bei einem Besuch die verbleibenden schlechten Zähne, falls vorhanden, entfernt und Implantate eingesetzt werden. Nach der Implantation wird eine feste Brücke zu den Schrauben hergestellt. Eine solche Brücke ist temporär und wird am selben Tag nach der Operation an implantierten Implantaten befestigt. Eine dauerhafte Brücke wird nach 3 Monaten hergestellt.

Wer ist der Kandidat für die Alles-auf-4-Implementierung?

  • Personen, die feste prothetische Arbeit wollen und alle Zähne verloren haben
  • Patienten mit kompletter Prothese seit vielen Jahren
  • Patienten, bei denen im Laufe der Zeit ein schwerer Knochenverlust aufgetreten ist, insbesondere im hinteren Kieferbereich
  • Patienten, die nicht genug Knochen für Alles-auf-6 haben, dh die Brücke auf 6 Implantaten
  • Patienten mit sehr schlechten Zähnen, deren Extraktion geplant ist

In welchen Fällen funktioniert das Alles-auf-4-Modell nicht?

  • Nicht für fortgeschrittene Osteoporose empfohlen
  • Bei Patienten mit unkontrolliertem Diabetes
  • Bei schwerer chronischer Herzkrankheit
  • Bei schweren Nierenpatienten
  • Wenn der Patient innerhalb von 6 Monaten eine Strahlentherapie im Kopf- und Halsbereich erhalten hat

Der Vorteil der Alles-auf-4-Technologie besteht darin, dass beim Sprechen, Kauen und Niesen kein Zahnverlust auftritt. Unter der Prothese gibt es keinen „Lebensmittelverlust“ und das Essen ist angenehm. All-On-4-Arbeitshygiene ist dasselbe wie natürliche Zähne. Es ist daher nicht erforderlich, bestimmte Methoden oder Wirkstoffe einzuführen, sondern die üblichen Mundhygienemaßnahmen gewissenhaft und regelmäßig durchzuführen. Essen jeglicher Art problemlos abbeißen. Die Wiederherstellung des natürlichen Aussehens des Gesichts und der verlorenen Kaufunktion ist eines der wichtigsten ästhetischen Dinge, die Alles-auf-4 bietet.

Das Verfahren ist ohne Knochentransplantation und zusätzliche komplizierte Verfahren. Es ist ein viel niedrigerer Preis als der Alles-auf-6. Die Rekonstruktion aller Zähne eines Kiefers wird mit insgesamt 4 Implantaten durchgeführt. Minimale Erholungszeit nach der Operation. Wenn Sie nach einer dauerhaften Lösung suchen, ist der Alles-auf-4 die richtige Wahl.

VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN

Bitte geben Sie das Datum Ihrer Ankunft an

Ich akzeptiere die allgemeinen Datenschutzbestimmungen

VORNACH